Raum 3 – Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein e.V.

Details

Das Projekt „Raum 3 – Empowerment junger Muslim*innen durch Medienarbeit“ der Türkischen Gemeinde in Schleswig Holstein e.V. hat das Ziel, muslimisch gelesene Jugendliche und junge Erwachsene im Umgang mit antimuslimischem Rassismus zu stärken.

Gerade für junge Menschen haben Stigmatisierung, Ausgrenzung und Alltagsrassismus oft schwerwiegende Auswirkungen auf das Selbstwertgefühl und ihre Identität. Jugendliche und junge Erwachsenen zwischen 15 und 27 Jahren haben bei Raum 3 deshalb nicht nur die Möglichkeit, einen Umgang mit antimuslimischem Rassismus zu lernen, sondern Menschen die Vielseitigkeit ihrer Lebenswelten aufzuzeigen und so Rassismus entgegenzuwirken!

Wir unterstützen dich dabei, professionelle Medien zu produzieren und sie zu veröffentlichen. Dazu gehören z.B. Podcast, Musik, Printmedien oder Videos und die Arbeit in unserem eigenen Tonstudio.

Außerdem organisieren wir Workshops, in denen Du mehr über antimuslimischen Rassismus und die Arbeit mit verschiedenen Medien lernen kannst. Gleichzeitig kannst Du Dich nach Lust und Laune in der Medienarbeit ausprobieren.

Durch die Veröffentlichung Deiner Medienbeiträge und durch Workshops an Schulen möchten wir Gegennarrative zu rassistischen Vorurteilen schaffen und eine breitere Öffentlichkeit auf das Thema antimuslimischer Rassismus aufmerksam machen.

KategorieBildung, Bürgerschaftliches Engagement, Digitales Engagement, Kinder/Jugendliche, Kultur/Musik, Soziales