KIWA – Koordinationsstelle für innovative Wohn- und Pflegeformen im Alter

Details

WohnPaten für Menschen mit Demenz

Als WohnPatin oder WohnPate können Sie einen Menschen mit Demenz, der in einer Wohngemeinschaft lebt, begleiten und unterstützen, indem Sie ihn besuchen, Zeit für Gespräche haben, Aktivitäten begleiten, kleinere Besorgungen erledigen, die Interessen vertretenm an Angehörigentreffen teilnehmen, zuhören, Zeit schenken …

Als Vorbereitung auf das Ehrenamt erhalten Sie eine Schulung. Die WohnPaten werden durch die Koordinatorin fortlaufend begleitet.

KategorieSoziales
Ehrenamt gesuchtBegleitung und Unterstützung von Menschen mit Demenz in Wohngemeinschaften